Wissenwerte News rund um die Immobilie

Vermieter muss Mietkaution zurückzahlen.

Was Vermieter zur Rückzahlung der Kaution wissen müssen. Gesetzlich geregelt ist die Mietkaution für Mietwohnungen in § 551 BGB. Danach darf die Mietkaution höchstens 3 NKM betragen. Nach Beendigung des Mietverhältnisses und Auszug aus der Wohnung muss die Mietkaution grundsätzlich zurückbezahlt werden. Allerdings nur dann, wenn der Vermieter keine Zahlungsansprüche mehr aus dem Mietverhältnis gegen den Mieter hat....



Instandhaltungsrücklage beim Verkauf

Instandhaltungsrücklage darf bei Verkauf nicht ausgezahlt werden!
Eine Auszahlung der anteiligen Instandhaltungsrücklage an einen Eigentümer der seine Wohnung veräußert, ist in der Gesetzgebung nicht vorgesehen. Eine Entnahme aus der Instandhaltungsrücklage darf nur zur Instandsetzung- und Instandhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums verwendet werden. Nur bei kurzfristigen Liquiditätsengpässen ist ein Einsatz der Rücklage für laufende Kosten zulässig....



Deine Rechte als Mieter bei Modernisierung

Der Vermieter muss die Modernisierung drei Monate vor ihrem Beginn schriftlich ankündigen. Dabei müsse er darlegen, welchen Umfang die Modernisierungsmaßnahmen haben und wann sie beginnt. Weiterhin sind die Zeiträume für die einzelnen Arbeiten und wie lange diese dauern mitzuteilen.
Der Vermieter muss auch die voraussichtliche Mieterhöhung angeben und er muss den Mieter auf Form und Frist möglicher Härteeinwände hinweisen....