Kapitalanlage in Hannover-List

Klick auf das Bild um es zu vergrößern

Details

Haus kaufen
Baujahr 1929
Etage Hochparterre
Zimmer 2
Wohnfläche ca. 56,3 m²
Nutzfläche ca. 10 m²
Grundstück ca. - - -
   
Balkon JA
Bad mit Wanne JA
Bad mit Fenster JA
Keller JA
Einbauküche Nein
   
Energiewert 104 kWh/m² p.a.
Energie-Effiziensklasse  D
   
   
Kaufpreis

137.500 €

Courtage 5,95 % inkl. MwSt

Objektbeschreibung


Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Kapitalanleger.
Verkauft wird hier eine in 2002 Kernsanierte Wohnung, welche seit 2003 lückenlos vermietet ist.

Es handelt sich bei dieser Hochparterre-Wohnung um eine hübsche Immobilie. Die verfügt über zwei einladenden Zimmer. Das Objekt stammt aus dem Jahr 1928. Besonders hervorzuheben ist der Balkon, auf dem es sich wunderbar vom Alltag erholen lässt. Außerdem gehört ein Keller zur Immobilie, der Ihnen ausreichend Stauraum bietet. Derzeit ist die Wohnung zu einem monatlichen Mietpreis von 375,00 € vermietet. Die Miete wurde noch nicht erhöht.

Die Wohnung teilt sich wie folgt auf:
ein Flur mit Laminatboden
eine Küche mit Fliesenboden
ein Wohnzimmer mit Laminatboden
ein Bad mit Fenster und Dusche
ein Schlafzimmer mit Zugang zum Balkon
der Balkon ist ruhig zur Hof-Innenseite gelegen

Zur Überprüfung der Raumaufteilung haben wir Ihnen einen Grundriss beigefügt.



Grundriss Kapitalanlag ein Hannover List
Grundriss Kapitalanlag ein Hannover List

Ausstattung


- Fernwärme
- Keller
- Fliesen
- Laminat
- Balkon
- Iso-Verglasung

Lage


Diese in 2002 Kernsanierte Wohnung befindet sich in Hannover-List, ruhig gelegen, zwischen der Podbielskistraße und dem Mittellandkanal. Der Stadtteil List ist ein sehr beliebtes Wohngebiet in Hannover. Viele Gründerzeithäuser, renovierter Altbaubestand und großzügige Wohnungen sind attraktive Pluspunkte dieses Stadtteils. Der angrenzende Stadtwald "Eilenriede" ist die grüne Lunge des Gebietes und ist bei Sportlern und Erholungssuchenden sehr beliebt. Eine gute Infrastruktur und eine hervorragende Verkehrsanbindung sind vorhanden. Die Fußgängerzone "Lister Meile" verbindet die List und die Oststadt mit dem Bahnhof und zeichnet sich durch eine hohe Aufenthaltsqualität aus.

Entfernungen:
ca. 160 m zum Bäcker
ca. 270 m zur Straßenbahnhaltestelle
ca. 350 m zum Supermarkt
ca. 400 m zur Apotheke
ca. 1,5 km zur Auffahrt B3
ca. 309 km zum HBF Hannover

Anfrage zur Immobilie senden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Datenübertragung auf unserer Website erfolgt verschlüsselt via SSL-Zertifikat.