List + Kanal + Kapitalanlage mit Balkon, Aufzug und Garage.

Klick auf das Bild um es zu vergrößern

Details

Haus kaufen
Baujahr 1977
Etage 1 Etage
Zimmer 2
Wohnfläche ca. 51 m²
Nutzfläche ca. 4 m²
Grundstück ca. - - -
   
Balkon JA
Bad mit Wanne JA
Bad mit Fenster NEIN
Keller JA
Tiefgarage JA
Einbauküche JA
   
Energiewert 87 kWh/m² p.a.
   
Hausgeld 152,00 p.m.
   
Kaufpreis 113.000,00 €
Courtage 5,95 % inkl. MwSt

Objektbeschreibung


Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Kapitalanleger.
Verkauft wird hier eine (seit 2002) vermietete Wohnung und eine Tiefgarage in Hannover-List, unweit des Kanals.

Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Mehrfamilienhaus, liegt im 1 OG und ist bequem mit dem Aufzug zu erreichen. Sie ist praktisch aufgeteilt und wurde von der Mieterin immer gut gepflegt.
Die Ausstattung der Wohnung ist inzwischen in die Jahre gekommen, die Mieterin wünscht jedoch keine Veränderungen. Wie oben schon beschrieben richtet sich dieses Angebot an Kapitalanleger, die Verkäuferin wünscht eine Mieterschutzklausel für mindestens 2 Jahre im Kaufvertrag. Erst mit Auszug der Mieterin, hätte man die Möglichkeit das Objekt mit einer normalen Renovierung weiter aufzuwerten.

Die Wohnung teilt sich wie folgt auf:
-    Flur
-    Schlafzimmer
-    Küche
-    Bad mit Wanne
-    Wohnzimmer

Zur Überprüfung der Raumaufteilung haben wir Ihnen einen Grundriss beigefügt.



Grundriss einer Kapitalanlage mit zwei Zimmern, Balkon und Garage in Hannover - List
Grundriss 2 Zimmer in der List nähe Kanal

Ausstattung


-    Teppich
-    Wannenbad
-    Kunststofffenster
-    Einbauküche
-    Schlafzimmer
-    Wohnzimmer
-    Balkon

Lage


Die Wohnung befindet sich in Hannover-List. Die List wird im Norden begrenzt durch den Mittellandkanal, im Osten erstreckt sie sich bis zur Straße Eulenkamp, im Südosten bis zur Eilenriede, im Süden bis zur Wedekindstraße, Celler Straße und Hamburger Allee und im Westen bis zur Raiffeisenstraße, Isernhagener Straße, Linsingenstraße und Gradestraße.
Die teilweise vier streifige Podbielskistraße führt als Ausfallstraße aus dem Stadtzentrum in Richtung Nordosten. Der Stadtteil ist von Bürgerhäusern aus der Gründerzeit mit teilweise sehr aufwendigen Ornamenten an Fassaden und Balkonen sowie gartenarchitektonischen Arrangements aus Grün- und Mehrzweckflächen des späten 19. Jahrhunderts geprägt. Größere Grünflächen des Stadtteils sind der Welfenplatz und angrenzend der zum Stadtteil Zoo gehörende Stadtwald Eilenriede.

Sämtliche Einrichtungen wie, Ärzte, Apotheken, Fleischer, Bäcker und Supermärkte sind in Kürze zu erreichen.



Entfernungen:
ca. 20 m bis zur nächsten Bushaltestelle
ca. 60 m bis zum nächsten Supermarkt
ca. 240 m zum Spielplatz
ca. 350 m zur KITA
ca. 400 m zum Bäcker
ca. 550 m zur nächsten Straßenbahn
ca. 700 m zur nächsten Apotheke
ca. 3,3 km zur nächsten Auffahrt auf die B3
ca. 4,4 km zum HBF-Hannover

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Datenübertragung auf unserer Website erfolgt verschlüsselt via SSL-Zertifikat.