3 Zimmer mit Balkon, 200 m zum Kanal

Klick auf das Bild um es zu vergrößern

Details

Haus kaufen
Baujahr 1962
Etage 2 Etage
Zimmer 3
Wohnfläche ca. 65 m²
Nutzfläche ca. 10 m²
Grundstück ca. - - -
   
Balkon JA
Bad mit Wanne JA
Bad mit Fenster JA
Keller JA
Tiefgarage JA
Einbauküche JA
   
Energiewert 114 kWh/m² p.a.
Energie-Effiziensklasse  D
   
 Hausgeld 120,00 € p.m.
   
Kaufpreis 184.500,00 €
Courtage 5,95 % inkl. MwSt

Objektbeschreibung


Verkauft wird hier eine drei Zimmerwohnung, welche für die kleine Familie oder das junge Pärchen gute geeignet ist. Die Wohnung befindet sich in einem Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten, wurde um 1962 in massiver Bauweise errichtet und durfte in den zurückliegenden Jahren einige Sanierungsmaßnahmen erfahren.

Das Verkaufs Objekt befindet sich im zweiten Obergeschoss und wurde im Jahr 2014 umfangreich saniert. Bei der Sanierung wurde das Bad mit Fenster umgebaut, die elektrische Anlage erneuert, Granitböden eingebaut und die Therme ausgetauscht.

Die praktisch geschnittene Wohnung verfügt über
-    ein Wannenbad mit Fenster ca. 3,5 m²
-    einen Abstellkämmerchen
-    eine Küche mit Einbauküche ca. 7,2 m²
-    ein Kinderzimmer oder Büro mit ca. 11,4 m²
-    ein Schlafzimmer mit ca. 14.3 m²
-    ein Wohnzimmer mit ca. 20,0 m²
-    und ein Balkon mit ca. 4,6 m²
-  ebenso gehört ein geräumiger und trockener Kellerraum zur Wohneinheit.


Die Sanierung der Steigleitungen im Gemeinschaftseigentum wird diskutiert und wird in den nächsten Jahren durchgeführt, ein finales Ergebnis dazu wurde jedoch noch nicht getroffen, lediglich die Instandhaltungsrücklage wurde erhöht um eine Sonderumlage zu vermeiden.

Die Aufteilung/Anordnung der Räumlichkeiten können Sie dem beigefügten Grundriss entnehmen.




Grundriss einer 3 Zimmerwohnung mit Balkon in Groß-Buchholz
Grundriss 3 Zimmer mit Balkon.

Ausstattung


- Wannenbad mit Fenster
- Granitboden in Küche, Flur und Bad
- Laminat in Wohn- und Schlafräumen
- Abstellkammer
- Gas-Etagenheizung
- Balkon
- Keller
- Kunststoff Iso-Fenster

Lage


Der Stadtteil Groß-Buchholz liegt im Norden des Stadtbezirks. Es gibt europaweit über 150 Ortschaften mit dem Namen Buchholz. Durch die nahen Autobahnen A2, A7 und A37 (Autobahnkreuz Buchholz) liegt Groß-Buchholz verkehrsgünstig. Der Stadtteil ist von Hannovers Innenstadt mit Stadtbahnlinien zu erreichen; Buslinien stellen die Binnenerschließung sicher und verbinden Groß-Buchholz mit Nachbarstadtteilen. Für den Radverkehr und die Naherholung bieten sich Verbindungen abseits des Autoverkehrs an. Darunter zählt ein Wegenetz entlang des Mittellandkanals, durch begleitende Grünanlagen des Messeschnellweges sowie entlang von Kleingartengebieten.
Groß-Buchholz ist ein 1907 eingemeindetes Dorf, was sich in der Struktur des Stadtviertels bemerkbar macht. Im alten Dorfkern, beim Kapellenbrink, finden sich viele Häuser mit alter Bausubstanz. Die Pinkenburg, heute ein Gastronomiebetrieb, beruht auf einen Wartturm des 14. Jahrhunderts als Teil der Lüneburger Landwehr. Der Stadtteil verfügt über eine traditionelle Vereinsstruktur mit einem Schützenverein, der Freiwilligen Feuerwehr, einem Sportverein (MTV Groß-Buchholz), einer Karnevalsgesellschaft. Engagierte Bürger, die für ihren Stadtteil aktiv werde wollen, treffen sich regelmäßig im Pinkenburger Kreis oder im Verein Groß-Buchholzer Vereine und Verbände.

Sämtliche Einrichtungen wie, Ärzte, Apotheken, Fleischer, Bäcker und Supermärkte sind mit dem PKW in Kürze zu erreichen.

Entfernungen:
ca. 110 m zur Kita
ca. 200 m zum Kanal
ca. 290 m zum Bäcker
ca. 300 m zum Supermarkt
ca. 450 m zur Straßenbahn
ca. 700 m zur Apotheke
ca. 850 m zur Auffahrt Bundesstraße B3
ca. 7 km zum HBF Hannover

Anfrage zur Immobilie senden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Datenübertragung auf unserer Website erfolgt verschlüsselt via SSL-Zertifikat.